Interventionelle Radiologie

Krankheitsbild / Einsatzgebiet

Die interventionelle Radiologie ist als Behandlungsverfahren vielseitig einsetzbar wir verwenden Sie u. a. für:

  • Biopsien
  • Drainageeinbringungen
  • Schmerztherapien
Interventionelle Radiologie

Ausstattung

Unsere Praxis ist mit modernen und bewährten Geräten der interventionellen Radiologie ausgestattet.

Interventionelle Radiologie

Vorbereitung

Wie bereiten Sie sich auf die Untersuchung vor?

Für Untersuchungen aus der interventionellen Radiologie sind keine standardisierten besonderen Vorbereitungen Ihrerseits nötig. Je nach Art der Behandlung kann es aber erforderlich sein, z. B. Medikamente wie Macrumar vorab abzusetzen. Sollte das der Fall sein, teilen wir Ihnen dies aber bereits bei der Terminvereinbarung mit.

Bei einigen interventionellen Therapieleistungen dürfen Sie nach der Anwendung nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.

Falls bereits Bilder von älteren Untersuchungen vorliegen, bringen Sie diese bitte zu Ihrem Termin mit.

top